Impressum
ENGLISH / DEUTSCH

News

02. März 2012

Benjamin BERGMANN. "Im Raum des Betrachters. Skulptur der Gegenwart"

 

 

group show @ Pinakothek der Moderne, München

"IM RAUM DES BETRACHTERS | SKULPTUR DER GEGENWART
WERKE AUS DER SAMMLUNG MODERNE KUNST"

Ausstellung vom 2. März bis 1. Juli 2012
PINAKOTHEK DER MODERNE, SAMMLUNG MODERNE KUNST

"Mit ihren dreidimensionalen und dinglichen Qualitäten stellt Skulptur für die Betrachter ein räumliches und unmittelbar physisches Gegenüber dar. Nicht selten bestimmt sie auch deren körperliche Haltung, wenn sie zur Betrachtung aus unterschiedlichen Blickwinkeln einlädt. Dabei hat sich die Vorstellung von Skulptur in den vergangenen 100 Jahren grundlegend erweitert. Bildhauerisches Denken ohne das Readymade von Marcel Duchamp oder die Soziale Plastik von Joseph Beuys ist nicht mehr vorstellbar. So verwendet etwa 
Mark Manders (*1968) vertraute, zum Teil gefundene Alltagsgegenstände und Materialien. Doch wirkt seine »Silent Factory«, als entstamme sie der Welt des Unbewussten, in der die Verbindungen zwischen den Dingen und ihrer eindeutigen Bezeichnung unterbrochen sind. Werke weiterer internationaler Künstler belegen das breite Spektrum zeitgenössischer Skulptur von Wandreliefs und Assemblagen bis hin zu Licht- und Filminstallationen.
Gleichzeitig vermitteln sie einen Sammlungsschwerpunkt, der sich in der zehnjährigen Geschichte der Pinakothek der Moderne herausgebildet hat.

Gefördert durch
Ernst & Young 
PIN. Freunde der Pinakothek der Moderne e.V.

Image
B. Bergmann, "Leitung auf Putz", 2012, Sammlung Pinakothek der Moderne, Installationsansicht


weitere Informationen siehe: http://www.pinakothek.de/kalender/2012-03-02/20686/im-raum-des-betrachters-skulptur-der-gegenwart